bildnerisch

Bildnerische Stationen

1992

erste Kontakte zum Bischofswerdaer Maler & Grafiker Jens Hackel

1993 bis 1995

Besuch des Zeichenzirkels Bischofswerda (IG Bildende Kunst) unter Regie des Radebergers Rolf Werstler

1995

erste Ausstellung (mit Enrico Weinert in Bischofswerda), von da an kontinuierlich kleine Personalausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

1996

erste Irland-Rundreise

1999

Beitritt zur Freien Gruppe Oberlausitz

2001

Ausstieg aus derselbigen, mittlerweile aufgelösten Vereinigung

ab 2001

erste Versuche mit (analoger) Fotografie

2006

zweite Irland-Rundreise

ab 2008

intensive Beschäftigung mit digitaler Fotografie

2011

Atelier-Bezug in Bischofswerda

2011

Arbeit am Nachlass des Malers Jens Hackel

2011

Schottland-Rundreise

2012

Katalonien-Rundreise

2013

Litauen-Aufenthalt; Bretagne-Rundreise
„Tuomar“ ist abgeleitet aus dem finnischen Wort „tuomari“ für „(der) Richter“ und taucht als Signum seit ungefähr 2004 in den Arbeiten auf.